Grüß Gott  Mitglieder und Freunde des Andreas Hofer
Bundes Tirol
Grüß Gott geschätzte Kameraden, Damen und Herrn !

Die Generalversammlung unseres Bundes, die am 12. Mai 2012 stattfinden sollte entfällt, da wir an diesem Tag in Meran sind. Die Versammlung wurde durch Beschuss der Vorstandschaft in den Herbst verlegt. Begründung siehe nachstehend.  

Termine

Samstag 05. Mai 2012 38. Bundesversammlung des Südtiroler Heimatbundes im Ferienhof Masatsch – Oberplnizing.

Beginn 15.00 Uhr

Eröffnung durch den Obmann Roland Lang

Referate von: Ehrenobmann Sepp Mitterhofer, Benjamin Pixner Vertreter der Süd-Tiroler Freiheit, Dr. Eva Klotz Landtagsabgeordnete.

Es liegt eine Einladung vor.

Samstag 12. Mai 2012 Einweihung der Gedenkstätte am Pulverturm in Meran.   

Zur geschichtlichen Information:

Am 16. und 17. November 1809 fielen in einer letzten großen Schlacht beim Küchelberg oberhalb der Stadt Meran nach eigenen Angaben der Kommandeure der Französischen – Napoleonischen Armee und den Generälen Vial, Pyri und Ruska an die 1200 Grenadiere, unter ihnen Franzosen, Bayern, Dalmatiner, Sachsen und Neapolitaner, dazu einige Offiziere und Unteroffiziere. Die wurden damals in Eile in Massengräbern in der Nähe des Dorfes Tirol verscharrt. Ebenso verloren 250 Tiroler das Leben. Nach über 200 Jahren wird für  diese Gefallenen eine würdige Gedenkstätte eingeweiht. Nähere Angaben über diese Ereignisse im November 1809 findet man im 18. Sandwirtsbrief unter dem Motto Novembersturm im Passeier.

Programm:

18.00 Uhr Eintreffen des Gäste

19.15 Uhr Aufstellung am Pulverturm

20.00 Uhr Begrüßung und Ansprachen

20.30 Uhr Offizieller Abschluss mit der Landeshymne, anschl. Umtrunk

Der Bund wir mit 9 Mitgliedern vertreten sein. Abfahrt ab Innsbruck 14.00 Uhr Gasthof Sailer.  Vereinstracht mit Lederhose. Fahnenabordnung. Es liegt eine Einladung vor.

Samstag 19. Mai 2012 Busfahrt nach Südtirol

Durch die Alttiroler Schützenkompanie wurde unser Bund zu einer Fahrt nach Südtirol eingeladen. Die Fahrt führt uns in das Passeiertal. Dort besuchen wir das Hofer-Museum und essen nach dem Besuch im Sandwirt (2 Essen zur Auswahl vorbestellt). Anschließen fahren wir zum Schloss Tirol, das ebenfalls besichtigt wird. Die Rückreis nach Nordtirol wird nur durch eine Rast in einer gastlichen Stätte zwecks Stärkung der Mitreisenden unterbrochen. Ankunft in Innsbruck ca. 22.00 Uhr.

Abfahrt ab Innsbruck 8.00 Uhr beim Hausberger Parkplatz. (Schwimmbad Tivoli)

Anmeldungen beim Geschäftsführer unter wmatuell@aon.at oder 0676 9610598. Insgesamt können von uns 15 Personen (auch Familienmitglieder und Freunde) mitfahren. 5 Plätze sind bereits vergeben. Vereinstracht erwünscht. Busfahrt ist gratis, Eintritte und Essen sind selbst zu bezahlen.

Weiter Termine:

20. Mai 2012 Bezirksschützenfest Wipptal in Maria Trens

02. Mai 2012 Alpenregionstreffen der Schützen in Folgeria

09. Mai 2012 Vereinsabend

16. Juni 2012 Herz – Jesu – Feuer

17. Juni 2012 Herz – Jesu – Sonntag Ausrückung

Warum wurde die Generalversammlung verschoben.

Bei der Vorstandssitzung am 20. April 2012 hat unser Obmann Ing. Josef Felder verbindlich seinen Rücktritt als Obmann des AHBT erklärt. Es muss also bei der kommenden Generalversammlung ein neuer Obmann gewählt werden.

Gleichzeitig erklärte Obmann Ing. Joses Felder, dass er in der Angelegenheit Innerhofertafel (Gedenkstätte) in Juni einen Termin bei Landeshauptmann Günther Platter bekommen habe.

Diese Aussage brachte den übrigen Vorstand zu dem Entschluss: Ing. Felder sollte bei diesem wichtigen und von ihm schon lange erwünschten Termin noch als Obmann des AHBT auftreten. Da wir aber größten Wert darauf legen, dass bei der kommenden Generalversammlung mit Wahl möglichst viele Mitglieder teilnehmen sollten, kam der Vorstand zu der Überzeugung, diese Versammlung in den Herbst zu verlegen.  Begründet wurde dies auch durch die Urlaubszeit und weiteren Terminverpflichtungen in den Sommermonaten. Es wurde beschlossen, dass allen Mitgliedern die selbst nicht zur Generalversammlung kommen können, sich durch Briefwahl (verschlossener Brief mit Absender und der Nennung eines Kandidaten) an der Wahl eines neuen Obmannes beteiligen können. Ein jeder möge sich bereits jetzt so seine Gedanken darüber machen.

Sollte sich in der Zwischenzeit einer/e von euch einen Computer mit Internetanschluss beschafft haben und er möchte beinahe täglich über die Südtirolfrage und sonstige Vereinsnachrichten schnell informiert werden, so soll er seine E- Mail Adresse der Geschäftsführung bekanntgeben. Diese Adresse kommt in unseren Verteiler und die betreffende Person bekommt schnellstens die Nachrichten.

Sei zum Geben stets bereit, miss nicht kleinlich deine Gaben, denk` in deinem letzten Kleid wirst du keine Taschen haben.

Mit diesem sinnvollen Spruch möchte ich alle daran erinnern, dass unser Bund auch von Mitgliedsbeiträgen und Spenden lebt. Daher unser Kontonummer bei der:

Raika Landesbank Tirol Knr. 000063122  BIC RZTiAT 22 IBAN AT 49 3600 0000 0063 8122

In der Hoffnung viele von euch bei den angekündigten Veranstaltungen anzutreffen, grüßt der Vorstand.

Stellvertreter: Gottfried Deutsch
Schriftführer, Kassenführer, Geschäftsführer: Ing. Winfried Matuella

Kommentare (0)

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein. Sie erhalten dann ein Email um ein um neues Passwort zu setzen.

Möchten Sie sich neu registrieren?

Dann klicken Sie bitte hier.

Registrierung