Grüß Gott  Mitglieder und Freunde des Andreas Hofer
Bundes Tirol
Grüß Gott geschätzte Kameraden, Damen und Herrn !

An Stelle des Vereinsabend wie üblich am 2. Montag im Monat findet am Samstag (Achtung Samstag) den 11. Dezember 2010 die Weihnachtsfeier unseres Bundes in der Bürgerstube unseres Vereinsgasthofes Sailer in Innsbruck Adamgasse Nr. 8 statt. Um uns ein längeres  Beisammensein zu ermöglichen, beginnen wir mit der Feier bereits um 16.00 Uhr. Geladen sind alle Mitglieder und Freunde mit ihren Angehörigen. Zwecks besserer Organisation ersuchen wir alle die an dieser Feier teilnehmen wollen, sich beim Geschäftsführer unter der Mobil Tel. Nr. 0676 9610598 oder per E-Mail wmatuella@aon.at  anzumelden.

Es wird wieder versucht die Feier mit einem vom Bund spendierten Begrüßungstrunk, Kurzreferaten, Berichten von Ehrengästen, einem Abendessen (selbst zu bezahlen ca. € 15.— pro Person) Ehrungen von Mitgliedern die ein Alter von 60 bis 75 Jahren erreicht haben bzw. von Mitgliedern die 10-15 Jahre beim Bund sind, feierlich zu gestalten. Ein jeder möge darüber nachdenken wie alt er ist, bzw. wie lange er beim Bund ist. Es wäre natürlich schön, wenn auch Mitglieder kommen würden, die man sonst kaum zu sehen bekommt

Weiter Termine:  

Mittwoch den 08. Dezember 2001 (Feiertag in Österreich) Sepp Kerschbaumer Gedenkfeier in St. Pauls.

10.15 Uhr: Aufstellung in der Paulser Straße

10.45 Uhr: Meldung an den LKdt. Paul Bacher und Frontabschreitung

11.00 Uhr: Abmarsch zur Kirche

11.15 Uhr: Heilige Messe mit Pater Reinald Romaner

12.00 Uhr: Aufstellung und Abmarsch zum Friedhof

Gedenkfeier am Friedhof:

Begrüßung durch den Obmann des Südtiroler Heimatbundes Sepp Mitterhofer

Gedenkrede von Herlinde und Klaus Molling

Vor Beginn der Kerschbaumer  - Gedenkfeier wird in der Halle der freiwilligen Feuerwehr St. Pauls (neben dem Friedhof) um 09.30 Uhr eine Ausstellung über die sechziger Jahre mit Exponaten der verstorbenen und noch lebenden Kameraden (Pusterer Buam) mit Flugzettel, alten Zeitungen, Transparenten usw., eröffnet . Wir wurden durch Roland Lang dazu eingeladen.

Sonntag den 12. Dezember 2010  Dr. Josef Noldin Gedenkfeier in Salurn

08.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer in der Trienterstraße vor der Raiffeisenkasse

08.15 Uhr: Aufstellung

08.30 Uhr: Abmarsch zur Kirche

08.45 Uhr:  Messfeier

Anschließend Abmarsch zum Grab von Dr. Josef Noldin

Gedenkrede von unserem Mitglied und Lt-Abg. Sven Knoll  

Eine traurige Mitteilung:

Unser Gründungsmitglied Josef Gruber „Bocher Sepp“ geb. 28.09.1925 gest. 24. 10.2010 ist von uns gegangen. Leider war es uns durch eine verspätete Mitteilung nicht möglich an seinem Begräbnis teilzunehmen, um uns durch einen letzten Fahnegruß über seinem Grab von ihm zu verabschieden. Der Herr gebe ihm die ewige Ruhe.

31. Jänner 2011: Unterschriften - Aktion doppelte Staatsbürgerschaft wird verlängert.

Seit Ende August läuft bereits die Unterschriften – Aktion für die doppelte Staatsbürgerschaft. Die Verlängerung wurde notwendig, da die Aktion nun auf eine Vielzahl von Gemeinden in Südtirol sowie in den übrigen österreichischen Bundesländern ausgedehnt wurde. Unser Bund hat mit zahlreichen Mitgliedern mitgewirkt und erfolgreich Unterschriften im ganzen Land gesammelt. Jetzt aber bitte nicht aufgeben - weiter sammeln.

So kurz vor Jahresende sei einmal unseren Mitgliedern, die fast bei jeder Veranstaltung dabei sind, gedankt. Durch ihren unermüdlichen Einsatz tragen sie wesendlich dazu bei, dass unser Bund in ganz Tirol und auch darüber hinaus immer bekannter wird, und nicht in der Anonymität versinkt.

Es erlaubt sich daher der Vorstand des Andreas Hofer – Bundes Tirol, allen Mitgliedern und Freunden, sowie ihren Familien, für die Mitarbeit und das notwendige Verständnis im Jahre 2010, recht herzlich zu danken. Er hofft auch im kommenden Jahr auf eine weiter gute Zusammenarbeit unter dem Motto „ Tirol isch lei oans ! Das ist unser Ziel und auch der Grund dafür zu kämpfen mit dem Andreas Hofer – Bund.

In diesem Sinne wünscht der Vorstand des Bundes ein besinnliches Weihnachtfest und ein glückliche Jahr 2011.

Obmann: Ing. Josef Felder
Schriftführer:   Ing. Winfried Matuella
Obmannstellvertreter
:   Wilfried Nothegger
Finanzenreferent:  Gottfried  Deutsch

Kommentare (0)

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein. Sie erhalten dann ein Email um ein um neues Passwort zu setzen.

Möchten Sie sich neu registrieren?

Dann klicken Sie bitte hier.

Registrierung