Monatsmitteilung des AHB-Tirol

Liebe Freunde und Mitglieder des Andreas Hofer Bundes
für Tirol !

Der 12. Vereinsabend des Andreas Hoferbundes für Tirol im Gedenkjahr 1809 – 2009 findet am Samstag den 12. Dezember 2009  im Gasthof Sailer in Innsbruck Adamgasse Nr. 8 statt. Achtung - Beginn  bereits um 17.30 Uhr und nicht wie immer im Jägerstübele, sonder wegen der Weihnachtsfeier in der Wettersteinstube (gegenüber dem Jägerstübele). 

Programm:

17.30 Uhr Ausgabe der AHB Tracht Joppen und Westen mit den neuen Knöpfen, Ranzen etc.

18.00 Uhr Empfang mit Aperitif (appetitanregendes alkoholisches Getränk - Einladung durch den AHBT)

18.30 Uhr Beginn Aktuelles, Rückblick, Vorschau, Kurzreferat der Ehrengäste.

19.30 Uhr Abendessen (Selbstzahler ausgewähltes Menü) kein Zwang

Anschließend Ehrungen der Teilnehmer am Festumzug 20.09.2009 ( Medaille und Urkunde)

Fahnenband (Gedenkjahr) für unsere Fahne.

Jahresgeburtstage ab dem 60. Lebensjahr

Sonstiges

Anschließend gemütliches Beisammensitzen mit offenem Ende. Es sollten Familienmitglieder und Freunde mitgenommen werden. Sie sind alle herzlich eingeladen. Selbstverständlich sind auch alle jene, die als Nichtmitglieder des Andreas Hofer Bund beim Festumzug mit uns mitmarschierten und daher auch die Medaille und die Urkunde erhalten, eingeladen.

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um fixe Teilnehmeranmeldung bis 10.12.2009 beim Schriftführer Winfried Matuella unter wmatuella@aon.at, Mobil. 0676 9610598 Fest 0512 29 11 83 oder Fax 0512 291182

Weiter Termine:

Sepp Kerschbaumer Gedächtnisfeier in St. Pauls am Dienstag (Feiertag in Nord - und Osttirol) den 08.12.2009. Im Gedenken an Sepp Kerschbaumer und allen, die im Kampf um Recht und Freiheit unseres Landes Tirol ihr Leben lassen mussten. Abfahrt ab Innsbruck ca. 7.30 Uhr. Anmeldung beim Obmann (0650 3921372 oder Schriftführer (siehe vor)

10.15 Uhr Aufstellung AHBT, Schützen, Musikkapelle und Ehrengäste in der St. Paulser Straße

10.45 Uhr Meldung an den Landeskommandanten und Frontabschreitung

11.00 Uhr Abmarsch in die Kirche

11.15 Uhr Messe 12.00 Uhr Aufstellung und Abmarsch zum Friedhof

12.15. Uhr Gedenkfeier am Friedhof.

Am Sonntag den 13. Dezember 2009 findet in Salurn die Gedenkfeier für Josef Noldin statt. Dr. Josef Noldin geb. 1888 Salurn gest. 1929. Er kämpfte für die Erhaltung des Deutschtums im „Bozner Unterland“. Dafür wurde er von der faschistischen Regierung eingesperrt und verbannt. Er erkrankte in der Verbannung was zu seinem baldigen Tod führte. 

Beginn der Veranstaltung:

9.15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer

9.30 Uhr Aufstellen der Teilnehmer                                          

10.00 Uhr Hl. Messe Anschließend Gedenkfeier am Friedhof mit Gedenkrede von Werner Neubauer, anschl. Enthüllung eine Gedenktafel und kurzer Umtrunk im Dr.-Josef- Noldin-Haus.

Heurige Besonderheit: Ausnahmsweise fällt heuer die traditionelle Suppe in Noldin-Haus aus, da die Schützenkompanie Margreid und die Gemeindeverwaltung von Margreid das diesjährige Jubiläums-Gedenkjahr zum Anlaß nimmt, dem großen Sohn Salurns mit der Widmung eines Platzes in Margreid zu gedenken. Aus diesem Grund lädt die Gemeinde Margreid alle Teilnehmer der Gedenkfeier in Salurn anschließend zu einem gemeinsamen Mittagessen um 13.00 Uhr in das „Karl-Anranter-Haus“ nach Margreid ein. Anschließend erfolgt die Einweihung des Dr.-Josef-Noldin-Platzes. Platzes

Abfahrt ab Innsbruck ca. 6.00 Uhr. Anmeldung beim Obmann oder Schriftführer.

Gedenkfeier für Josefine Negrelli in Primör am 20. Dezember 2009.  Die Schützenkompanie „Josefine Negrelli“  lädt uns zu einer Gedenkfeier nach Primör ein.

Beginn der Veranstaltung 9.30 Uhr 10.00 Hl. Messe 11.00 Uhr Kranzniederlegung .Abfahrt ab Innsbruck ca. 5.30 Uhr. Anmeldung wie üblich

Vorankündigung: Nächster Vereinsabend 09.Jänner 2010, Georg Klotz Gedächtnis bei der Klotzhütte 24. Jänner 2010. Näheres in der Mitteilung Jänner 2010

Festumzug DVD – Bestellung ab sofort möglich: Die DVD enthält Impressionen von allen Formationen und Abordnungen, die am Landesfestumzug teilgenommen. Sie kostet 12 € pro Stück (inkl. Versandkosten) und dauert 2 Stunden 41 Minuten.

Man kann die DVD bequem über den „Webshop“ bestellen. Man benötigt dazu lediglich eine gültige Kreditkarte oder „Mastercard“. Sollte jedoch einer/e nicht im Besitz einer Kreditkarte sein, erhält man auch die DVD in allen Fialen der Buchhandlung Tyrolia, in den Bürgerservicestellen der Bezirkshauptmannschaften sowie im Amt der Tiroler Landesregierung unter Tel.0043(0)512/508-2143 (zu den Bürozeiten). Weiter Filme und Fotos können im Internet unter Südtiroler Schützenbund (Aktuelles Seit 2) besichtigt werden.

Immer wieder kommen Nachfragen nach Mitteilungen bzw. Sandwirtsbriefen vergangener Tage. Die Schriftführung macht daher aufmerksam, dass sämtliche Mitteilungen und Sandwirtsbriefe (ab Oktober 2008) im Internet  unter Andreas Hofer – Bundes (links im Verweis unter Archiv bzw. Sandwirtsbriefe) für Tirol zu finden sind. Wer nicht im Besitz eines Internets ist kann natürlich diese Schreiben beim Schriftführer anfordern. Der, der Dezembermitteilung beiliegender Sandwirtsbrief befasst sich weiter mit Andreas Hofer und zwar Hofer als Bauernregent in der Hofburg.

Es erlaubt sich der Vorstand des Andreas Hofer – Bundes für Tirol, der da ist: Obmann- Ing. Josef Felder, Obmannstellvertreter- Wilfried Nothegger, Schriftführer- Ing. Winfried Matuella, Finanzreferent- Gottfried Deutsch, Südtirolreferentin- Irma Greif Überbacher, Kassenprüfer- Siegfried Steger, und Günther F. von Spielmann – allen Mitgliedern und Freunden des Bundes, sowie ihren Familien für die Mitarbeit und das notwendige Verständnis im Jahr 2009, recht herzlich zu danken. Er hofft auch im kommenden Jahr auf eine weiter gute Zusammenarbeit unter dem Motto – „Tirol isch lei oans!“ Das ist unser Ziel und auch der Grund - dafür zu kämpfen – mit dem Andreas Hofer – Bund.

In diesem Sinne wünscht der vorerwähnte Vorstand ein besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2010.

Obmann: Ing. Josef Felder
Schriftführer:   Ing. Winfried Matuella
Obmannstellvertreter
:   Wilfried Nothegger
Finanzenreferent:  Gottfried  Deutsch

Kommentare (0)

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein. Sie erhalten dann ein Email um ein um neues Passwort zu setzen.

Möchten Sie sich neu registrieren?

Dann klicken Sie bitte hier.

Registrierung